12. Juli 2023

Aufbau und Sicherung der Datenqualität einer CMDB: Anleitung für eine korrekte Implementation

CMDB Implementierung

Eine CMDB (Configuration Management Database) enthält Informationen über die Konfigurationselemente eines IT-Systems und ermöglicht eine bessere Verwaltung, Überwachung und Lösung von Problemen sowie die Vereinfachung des Changemanagements. Die CMDB sollte alle wichtigen Informationen enthalten, um eine umfassende Abbildung der IT-Landschaft zu ermöglichen. Die Daten müssen strategisch aufbereitet und dargestellt werden, um eine zielgerichtete IT-Strategie entwickeln und umsetzen zu können.

Der Aufbau einer CMDB erfordert die Festlegung der enthaltenen Konfigurationselemente und das Befüllen der Datenbank mit den entsprechenden Informationen. Automatisierte Tools erleichtern den Prozess, indem sie Daten aus verschiedenen Quellen zusammenführen und eine hohe Aktualität gewährleisten.

Unser Experte Frank Int-Veen erklärt Ihnen in seinem neuesten Artikel, warum es lohnenswert ist, eine CMDB zu erstellen und aktuell zu halten, und welche einzelnen Schritte bei der Implementierung einer Configuration Management Database eingehalten werden sollten.

Weitere Artikel

handz.on ist jetzt Mitglied des Security Network Munich

handz.on ist jetzt Mitglied des Security Network Munich

Der gemeinnützige Verein mit Sitz in München setzt sich dafür ein, das Bewusstsein und die Expertise im Bereich IT-Sicherheit zu stärken, den Schutz von Unternehmen und der Öffentlichkeit vor Cyber-Risiken zu unterstützen sowie einen konkreten Beitrag zur Förderung...

mehr lesen
Weihnachtsfeier in unserem neuen handz.on Büro

Weihnachtsfeier in unserem neuen handz.on Büro

In der vergangenen Woche gab es für unsere Mitarbeiter gleich zwei Gründe zur Freude: Einerseits wurden die neuen, stylischen Büro-Räumlichkeiten im Münchner Osten feierlich eingeweiht, und andererseits fand eine gelungene Weihnachtsfeier statt, bei der das Team den neuen Firmensitz gebührend würdigte.

mehr lesen
Scroll to Top
Scroll to Top